Neu in  Köln    

Biography

Mein Name ist Soumia und ich habe im April 1977 das Licht der Welt in Marokko erblickt. Mit zehn Monaten bin ich mit meiner Mutter nach Deutschland migriert, da mein Vater sich schon in der Bundesrepublik befand und fleißig arbeitete. Als Kind habe ich die Ferien oft wochenlang in Marokko verbracht und so die „Henna-Kultur“ schon früh beobachten können. Aber nicht nur in Marokko gilt das Bemalen und Haare färben mit Henna als Schönheitsideal. 

Die alten Frauen hatten schimmernd rote Haare und die Hände und Füße waren stets mit Henna geschmückt. Es war vor vielen Jahren noch üblich, dass Henna großflächig auf die Haut aufzutragen. Mit der Zeit haben sich aber die floralen Ornamente und schönen Verschnörkelungen aus Asien immer mehr durchgesetzt. Mittlerweile bemale ich seit über zehn Jahren Bräute auf marokkanischen Henna - Abenden. Ich habe mit der Henna-Malerei begonnen um die schöne Tradition des „sich Bemalens“ mit Henna am Leben zu erhalten und um Ihnen damit eine Freude zu machen. Ob Braut Henna an einem Hennaabend oder einfach Henna just 4 fun, Soumia Henna Artist steht Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite.