Neu in  Köln    

Schwarzes Henna

Hiermit möchte ich ausdrücklich vor sogenanntem "schwarzem Henna" warnen. Die Natur stellt kein schwarzes Henna her. Henna färbt Orange, Rot und Rot-Braun. Alles was sich schwarze Henna nennt, ist in Wirklichkeit eine reine Chemiebombe die in Ihre Blutbahn gerät und hochgradig krebserregend ist, da es Para-Phenylendiamin (PPD) enthält. Es ist in so genanntem "schwarzem" Henna häufig zu finden. Para-Phenylendiamin ist ein Kontaktallergen, das starke bis sehr starke Hautreaktionen und einen über Jahre, manchmal Jahrzehnte dauernden Hautschaden hervorrufen kann.

Im schlimmsten Fall haben Sie eine Bemalung, die sich in Ihre Haut einbrennt und dauerhaft als Verbrennung sichtbar bleibt.

Reisewarnung bezüglich schwarzem Henna